Home 2018-04-16T16:37:26+00:00

TRANSFORMING MEANING INTO VALUE

Mit 15. März 2018 startet KompeTrend und widmet sich dabei neuesten Entwicklungen aus den Bereichen der Gesellschaft, Kultur, Wirtschaft, Politik und Technologie.

Was wir tun

Wir unterstützen Unternehmen, Think Tanks, Regierungsorganisationen sowie NGOs mit Analysen und begleiten die Auftraggeber auch bei der Entwicklung von Strategien sowie bei der Umsetzung von Maßnahmen. Dabei greifen wir sowohl auf einen Pool von Experten als auch auf einen umfangreichen Methodenbaukasten zurück. Wir sehen uns nicht als Propheten atemberaubender Entwicklungen, die einfach so auf uns zukommen, sondern sind davon überzeugt, dass selbst in der VUCA-Welt noch immer Möglichkeiten der Gestaltung bestehen.

Wir blenden nicht – wir arbeiten

Wir recherchieren, analysieren, vermitteln Erkenntnisse und helfen dabei, diese sinnstiftend in der Praxis einzusetzen.

NEUES BUCH “DER QUERDENKER”

Der “Querdenker”entstammt aus praktischen Erfahrungen in der Unternehmenskultur. Dort hält langsam ein Paradigmenwechsel Einzug und die kreativen Potenziale der Mitarbeiter werden erkannt.

Viele Firmen möchten einen neuen Führungsstil entwickeln und sich nach außen hin öffnen. Dabei bedient man sich aber oft aus einem Methodenbaukasten, der noch aus der grauen Vorzeit stammt und nicht die Möglichkeiten abbildet, die sich bei einem Blick über den Gartenzaun tatsächlich bieten. Mit quietsch-orangen Hüpfbällen zum Draufsitzen, einem Percussion­workshop und dem Malen eines gemeinsamen Bildes ist es jedenfalls noch lange nicht getan. Zur Überwindung von Mythen und Dogmen stellt der »Querdenker« eine Auswahl von 33 Methoden dar, die für die Praxis unabdingbar sind.

Ein Buch für alle, die mit großem Veränderungsdruck konfrontiert sind, vor wichtigen Herausforderungen stehen und eventuell auch bislang bewährte Geschäftsmodelle radikal überdenken müssen.

Cover Wirtschaftsnachrichten Digitale WeltDER DIGITAL REPORT

Die Dampfmaschine hat erstmals menschliche Muskelkraft ersetzt, und mit der Digitalisierung schafft der Mensch jetzt einen weiteren Entwicklungssprung: Nun sind zum ersten Mal Maschinen auch in der Lage, unsere geistigen Kapazitäten zu erweitern und vielleicht eines Tages sogar zu ersetzen. Was bedeuten diese technischen Innovationen für unsere Gesellschaft und auch für unser Mensch-Sein? Was haben wir künftig von Anwendungen wie Artificial Intelligence, Bots, Virtual Reality und Augmented Reality zu erwarten? Wie verändert die Digitalisierung Bereiche wie etwa die Arbeitswelt, unsere Mobilität oder unsere Städte. Als Chefredakteur dieses Digital Reports der Wirtschaftsnachrichten ist Thomas Duschlbauer diesen Fragen nachgegangen und hat dabei auch zahlreiche Interviews mit Experten geführt, die uns von den Gemeinplätzen rund um die Digitalisierung ein Stück weit entfernen:

http://www.wirtschafts-nachrichten.com/docs/129/downloads/wnreport-0318.pdf

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen